Über Vietnam

Zehn interessante Tatsachen über Vietnam

1. Vietnam ist der weltweit größte Exporteur von Cashewnüssen und der zweitgrößte Exporteur von Reis.

2. Anstelle von Glocken werden in vietnamesischen Schulen traditionelle Gongs verwendet, um den Unterricht zu beginnen.

3. Obwohl Vietnam ein Entwicklungsland ist, hat es eine Alphabetisierungsrate von 94%.

4. Unter allen Entwicklungsländern hat Vietnam eine der niedrigsten Arbeitslosenquoten.

5. Das Wrack eines amerikanischen B52-Bombers liegt auf dem Grund des West Lakes.

6. Geschätzte zehn Millionen Motorräder sind täglich auf Vietnams Straßen unterwegs.

7. Ruou ran (Schlangenwein) ist eine vietnamesische Spezialität aus Reiswein, in dem eine Schlange eingelegt ist und der alle Krankheiten heilen soll.

8. Der häufigste Familienname in Vietnam ist Nguyen.

9. Die Vietnamesen halten sich Hängebauchschweine als Haustiere.

10. Die vietnamesische Sprache hat sechs verschiedene Tonhöhen. Wenn man sie ändert, ändert sich die Bedeutung des Wortes. Daher ist Vietnamesisch keine einfache Sprache.